ACheck - Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel - im Allgemeinen E-Check genannt

Unter der Marke ACheck führen wir im Verbund mit anderen Inklusionsunternehmen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Raum Leonberg die Überprüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel (E-Check) nach DIN VDE 0701- 0702 und DGUV Vorschrift 3 durch. Geprüft werden z. B. handgeführte Elektrowerkzeuge, Computer und Monitore, Haushaltsgeräte, Netzteile, Verlängerungsleitungen u.v.m. Diese Prüfung ist nach der BetrSichV und der DGUV Vorschrift 3 Pflicht des Arbeitgebers.

Unser ACheck Team in Leonberg bietet Ihnen folgende Leistungen

Für Ihr Unternehmen führen wir die vorgeschriebenen Prüfungen ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel (E-Check) eigenverantwortlich durch und stellen dadurch sicher, dass Sie als Arbeitgeber Ihre Verpflichtungen zum Schutz Ihrer Mitarbeiter erfüllen.

Unsere ACheck Prüfungen beinhalten:

  • Sichtprüfung
  • Funktionsprüfung
  • Elektrotechnische Messprüfung
  • Inventarisierung der Geräte und Aufbringen einer EAN-Kennzeichnung bei der Erstprüfung
  • Anbringen der ACheck Prüfplakette
  • Erstellung eines elektronischen Prüfprotokolls

Unsere ACheck Qualität

Die ACheck Prüfungen (E-Check) werden durch elektrotechnisch unterwiesene Personen unter Aufsicht einer Elektrofachkraft durchgeführt. Unsere ACheck Messmittel entsprechen dem neusten technischen Stand und sind nach DIN VDE 0701-0702 kalibriert.

A-Check

Ansprechpartnerin

Iris Michelfelder
Betriebsleitung
Böblinger Straße 28
71229 Leonberg
Telefon 07152 9752-29
Iris.michelfelder@leda-leonberg.de